Farbtabelle zur Bestimmung der Haarfarbe eines Toupets

Farbtabelle Title

Jeder Mensch hat eine individuelle Haarfarbe: braunes Haar ist nicht gleich braun und selbst "blonde" oder "schwarze" Haare können in sehr unterschiedlichen Helligkeitsstufen und Farbtönen ausfallen.

Aus diesem Grund ist es sehr schwierig die richtige Haarfarbe für sein Haarteil zu finden. In den meisten Fällen ist die beste Methode um die richtige Haarfarbe zu ermitteln, wenn man bei der Bestellung einer Haarprobe mit einschickt. In einem früheren Artikel habe ich hierfür bereits eine Anleitung erstellt in der erwähnt wird worauf man dabei achten sollte.

Alternativ dazu kann man auch selbst die eigene Haarfarbe mittels einer Farbrings ermitteln. Dazu muss man allerdings wissen, jeder Anbieter arbeitet mit seinen eigenen Farbringen d.h. die selbe Farbnummer kann von Anbieter zu Anbieter einer unterschiedlichen Haarfarbe zugeordnet sein.

 

Der am häufigsten genutzte Farbring ist der sogenannte "New Image Mens Human Hair Color Ring", den es wiederum in einer standard (simplified) Version und einer erweiterten Version, die eine größere Anzahl an Haarfarben enthält, gibt.

Da ich häufig danach gefragt werde poste ich heute einmal Bilder der Farben des simplified New Image Mens Humain Hair Color Ring. Dazu möchte ich allerdings darauf hinweisen dass die Farben nur zur Orientierung dienen:

Leider kann man die exakte Haarfarbe nicht wirklich über einen Computer Monitor ermitteln, da Computer Displays aus technischen Gründen Farben sehr unterschiedlich anzeigen. (Für Technik Freaks, zur korrekten Anzeige ist ein kalibrierter Monitor am besten mit S-PVA oder IPS Panel mit voller sRGB Abdeckung sowohl ein Browser der das ICC Profil der Jpeg Datei ausliest notwendig).

Farbtabelle Simplified New Image Mens Human Hair Color Ring

New image mens human hair color ring simplified

Die Farben #1 und #1B entsprechen "asiatisch schwarzem" und schwarzem Haar, #2 bis #5 sind dunkle Brauntöne. Die Farben #6 bis #20 entsprechen unterschiedlichen Braun- bis Dunkelblond- Tönen. Die Farben mit dem Anhängsel "ASH" sind Aschtöne, Farbnummern denen ein R folgt enthalten einen leichten Rotton.

Um die Tabelle übersichtlich zu lassen, habe ich die Grautöne die sich jeweils in die Farben mit einmischen lassen und mit der Zahl für den Prozentsatz des Grauanteils bezeichnet sind, nicht mit eingefügt. 

Neben dem genannten New Image Mens Human Hair Color Ring gibt es natürlich auch einen entsprechenden Farbring für Frauen der noch mehr Farbnuancen enthält. Da es aber im Prinzip unendlich viele Haarfarben gibt, da man die jeweiligen Farbtöne untereinander auch mischen und die Tabelle sowieso nur zur Orientierung dienen solle, habe ich auf diese zusätzlichen Farben in der Tabelle ebenso verzichtet.

Ich hoffe das Schaubild ist für den ein oder anderen hilfreich. Vielen Dank fürs lesen und bis zum nächsten Mal!

Kommentare   

#8 Moderator 2018-10-06 14:26
zitiere olaf:
Haben Sie auch Haarteile mit erhöhten Rotanteil oder muss man Blond nehmen und dann Färben ?

Vielen Dank für die Anfrage.
Die Farben mit einem R am Ende also #4R, #5R,#6R... sind warme Farbtöne und haben einen höheren Anteil an roten Farbpigmenten.
Die Farbe #30R ist ein rotblonder Farbton.
Zitieren
#7 olaf 2018-10-06 13:31
Haben Sie auch Haarteile mit erhöhten Rotanteil oder muss man Blond nehmen und dann Färben ?
Zitieren
#6 admin 2013-09-27 11:53
zitiere Mike:

Kann man das dann wieder durch Neutönen- bzw. färben korrigieren?

Viele Grüße

Mike


Ja, zunächst ist es natürlich gut wenn man soweit wie möglich Vorsorge gegen Verfärbung trifft (http://direkthaar.de/allgemein/verfaerbung-der-haare-im-toupet-verhindern.html).

Falls die Farbe dann trotzdem nicht mehr stimmt, oder man einen Rotstich hat dann kann man auch selbst nachfärben.
Allerdings strapaziert man genau wie beim Knoten bleichen die Haare. Unendlich oft nachfärben geht also leider nicht.

Beste Grüße
Zitieren
#5 Mike 2013-09-26 16:06
zitiere admin:

Hallo,
schwierig zu sagen. Aschtöne sind "kühlere" Farbtöne die einen höheren grün-Anteil enthalten. D.h. ein neues Haarteil mit einem solchen Farbton hat keinen sichtbaren Rotanteil. Insofern lautet die Antwort auf deine Frage in der Hinsicht ja.

Da die Haare für Haarersatz aber nahezu immer chemisch behandelt wurden, kann es trotzdem durch UV-Strahlung, zahlreiche Haarwäschen und Oxidation leider zu einem Rotstich kommen.


Kann man das dann wieder durch Neutönen- bzw. färben korrigieren?

Viele Grüße

Mike
Zitieren
#4 admin 2013-09-26 14:20
zitiere Mike:
Stimmt es das man mit Aschtönen den Rotstich minimieren kann? Oder was kann man sonst noch dagegen machen.

Viele Grüße

Mike

Hallo,
schwierig zu sagen. Aschtöne sind "kühlere" Farbtöne die einen höheren grün-Anteil enthalten. D.h. ein neues Haarteil mit einem solchen Farbton hat keinen sichtbaren Rotanteil. Insofern lautet die Antwort auf deine Frage in der Hinsicht ja.

Da die Haare für Haarersatz aber nahezu immer chemisch behandelt wurden, kann es trotzdem durch UV-Strahlung, zahlreiche Haarwäschen und Oxidation leider zu einem Rotstich kommen.
Zitieren
#3 Mike 2013-09-25 16:34
Stimmt es das man mit Aschtönen den Rotstich minimieren kann? Oder was kann man sonst noch dagegen machen.

Viele Grüße

Mike
Zitieren
#2 admin 2013-09-23 11:22
zitiere forst:
Hi 7 bis 18 schaut bei mir irgendwie gleich aus?

Hallo,
es sind nur leichte Farbabstufungen . Bei vielen Monitoren sieht man möglicherweise den Unterschied nicht.
Zitieren
#1 forst 2013-09-23 10:17
Hi 7 bis 18 schaut bei mir irgendwie gleich aus?
Zitieren

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren