Haltbarkeit eines Toupets erhöhen

Toupet Haltbarkeit erhöhen

Früher hielten meine Haarteile nicht sonderlich lange. Ein Toupet das laut Hersteller eigentlich ein halbes Jahr halten sollte, war bereits nach 3 Monaten nicht mehr sonderlich ansehnlich.

Aber wie kommt das? Warum hält der Haaersatz nicht so lange wie er eigentlich sollte, gibt es keine Möglichkeit die Beständigkeit zu erhöhen?

Ja, die gibt es!

Basis schonend behandeln

Moderne Haarersatz System, wie ContactSkin oder Swiss Lace, sind aus dünner Folie oder filigranem Geweben hergestellt. Dadurch schauen die System äußerst natürlich aus, sind aber leider auch relativ empfindlich. Insbesondere beim Abnehmen und Reinigen kann es schnell einmal passieren, dass einige Zellen am Rand der Basis in meinem Lace Toupet "ausfransen" weil ich unachtsam war.

Deshalb ist es sehr wichtig, dass ich die Klebestellen vor dem Annehmen gut mit Alkohol oder Lace Release einsprühe. Sobald der Kleber angelöst ist, sollte sich das Toupet leicht vom Kopf lösen lassen ohne dass ich viel Kraft aufwenden muss.

Belastung der Haare reduzieren

Auch übermäßig häufige Haarwäsche oder intensives bürsten des Haarteils strapazieren das System. Jedes mal wenn ich die Haare wasche entferne ich die Öle und das schützende Silikon auf den Haaren und muss danach wieder Pflegeprodukte benutzen, damit die Haare wieder weich und biegsam werden.

Wenn die Haardichte in meinem Toupet geringer wird, dann liegt das immer entweder daran dass die Haare abbrechen, das kann durch die bereits genannten Pflegeprodukte verhindert werden. Oder häufiger einfach daran, dass sich die Knoten aufgrund von Zug und Reibung, im Englischsprachigen Raum häufig als "Shedding" bezeichnet, lösen.

Reibung reduzieren

Die Haare in einem Toupet sind besonders anfällig für Reibung, da sie nicht mit natürlichen Lipiden aus der Talgdrüse versorgt werden. Diese Lipide umschließen und schützen natürliches Haar und verringern damit die Reibung die am stärksten beim schlafen auf einem Kopfkissen mit rauher Oberfläche auftritt.

Man kann die Belastung der Haare einfach verringern, in dem man ein Kopfkissen aus Seide benutzt. Seide ist ein sehr feines, glattes Material das die Haare im Toupet schonend behandelt und damit unnötigen Zug und Reibung verringert. Solche Kissen sind schon ab 15 Euro erhältlich, eine gute Investition die sich mit einigen Wochen längerer Haltbarkeit des Haarersatz auszahlt.

Es gibt im Toupet Zubehör Handel auch extra Produkte, mit denen man die Knoten in einem Lace Toupet stärken kann. Sogenannte "Knot Sealer", also Knotenversiegler.

Silikon Knotenversiegler

Knotenversiegler gibt es wiederum in zwei Ausführungen, einmal gibt es Sprays die mehr oder weniger einfach eine Silikonlösung enthalten mit der die Knoten "geschützt" werden sollen. Meiner Erfahrung nach haben diese Produkte kaum einen Effekt und ich konnte keine positiven Auswirkungen feststellen.

Acryl Knotenversiegler

Die zweite Variante der "Knot Sealer" werden von der Rückseite des Haarteils auf die Knoten aufgetupft und enthalten Acryl. Sie wirken wie eine Art Klebstoff, mit denen die einzelnen Haarknoten befestigt werden.

Ich habe den Fast Trak Hair Knot & Tape Knotenversiegler ausprobiert und muss sagen er funktioniert durchaus gut, das "Shedding" scheint sich tatsächlich verringert zu haben. Manche Toupetträger berichten in Foren, dass sie bei einem Swiss Lace Haarteil mit ähnlichen Produkten eine zwei Monate längere Tragedauer erreichen können, ob sich diese Aussage auch von mir bestätigen lässt, muss sich noch herausstellen. Ich werde natürlich in einem späteren Test detailliert darüber berichten.

Fazit:

Noch einmal kurz zusammengefasst gibt es mehre einfache Möglichkeiten, mit denen du die Haltbarkeit deines Toupets verlängern kannst.

  • Vermeide übermäßige Haarwäsche, oder zu heiße Duschen.
  • Bürste die Haare wenn möglich nicht zu häufig und verwende geeignete Pflegeprodukte, die die Haare mit Feuchtigkeit versorgen und ihre Biegsamkeit bewahren.
  • Ein Seidenkissen kostet nicht viel und verringert die Reibung, der die Haare beim schlafen ausgesetzt sind.
  • Ein Knotenversiegler auf Acryl Basis kann die Knoten festigen, damit bleibt die Haardichte länger erhalten.

Kommentare   

#3 Admin 2013-01-28 12:43
zitiere Pascha:
Hat eigentlich einer von euch schon mal daran gedacht einen "Reparaturservice", wie ihn Studios anbieten, selbst vorzunehmen?

also sollte ich Probleme mit nachlassender Haardichte am Rand bekommen obwohl das Haarteil sonst noch gut aussieht würde ich selbst Hand anlegen:) Echthaar-Extensions bekommt man sehr günstig bei fast jedem Friseur.
ist bestimmt eine scheiß Arbeit^^ aber immer noch besser als das Haarteil nach z.B. nur 3 Monaten wegzuschmeißen nur weil ein paar Haare am Ansatz ausgefallen sind!

Hallo Pascha,
ja tatsächlich ist es schade wenn man das Haarteil wegen kleinen Mängeln nicht mehr tragen kann. Aber selbst reparieren ist tatsächlich ein ungeheuerlicher Arbeitsaufwand. Du kannst es ja mal ausprobieren, aber es hat schon seinen Grund warum die handgeknüpften Haarsystem teuer sind. Um ein komplettes Haarteil herzustellen braucht eine erfahrene Knüpferin Wochen. Als Laie sitzt man für eine kleine Reparatur wirklich sehr lang dran.
Aber einen ausprobieren kannst du es ja mal, auf YouTube gibt es Tutorials (z.B. "how to make a lace wig").
Zitieren
#2 Pascha 2013-01-26 14:51
Hat eigentlich einer von euch schon mal daran gedacht einen "Reparaturservi ce", wie ihn Studios anbieten, selbst vorzunehmen?

also sollte ich Probleme mit nachlassender Haardichte am Rand bekommen obwohl das Haarteil sonst noch gut aussieht würde ich selbst Hand anlegen:) Echthaar-Extens ions bekommt man sehr günstig bei fast jedem Friseur.
ist bestimmt eine scheiß Arbeit^^ aber immer noch besser als das Haarteil nach z.B. nur 3 Monaten wegzuschmeißen nur weil ein paar Haare am Ansatz ausgefallen sind!
Zitieren
#1 Who-am-I 2012-06-17 10:57
Danke für die Info, werden mir gleich mal ein Seidenkissen bestellen!
Zitieren

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren