Klebestreifen, optimaler Halt auf dem PU Rand

Haften die Klebestreifen nicht richtig auf dem Poly-Rand(PU)? So erhälst du den optimalen Halt.

Klebestreifen Tape Poly Rand PUWenn Klebestreifen nicht gut auf den Untergrund (Polyurethane Rand) des Haarteils haften, dann liegt dies in den meisten Fällen daran dass die PU Oberfläche nicht ganz sauber ist.

Spülungen/Conditioner und auch manche Shampoos enthalten Pflegewirkstoffe, Öle/Fette oder Silikone welche sich unsichtbar auf dem Poly Rand ablagern können. Auch enthalten manche Reinigungsmittel, wie Citrus Solvent, Öle die zwar bei der Reinigung des Haarsystems helfen, die spätere Befestigung aber erschweren. Man sollte das Haarteil also nach der Reinigung mit einem Citrus Solvent anschließend mit regulärem Shampoo waschen und damit die Ölrückstände entfernen.

Für eine optimale Reinigung des Poly Rands, verwendet man ein Mittel welches speziell dafür geeignet ist die unsichtbare Öl, Fett oder Silikonschicht auf dem PU Rand zu entfernen. Meistens reicht es aus wenn man die Oberfläche mit  Alkohol 99% (Isopropanol) reinigt. 

D.h. man wischt die Klebefläche des Haarteils gründlich mit einem in Isopropylalkohol (Spiritus funktioniert ebenso) getränkten, fusselfreien Tuch ab und entfernt damit Fett und Öl-Reste.

Falls dies noch nicht helfen sollte, kann man ebenso Salmiakgeist/Ammoniakwasser(Konzentration 5-10%) zur Reinigung verwenden. Die Klebestelle gut trocknen lassen und anschließend kann man den Klebestreifen wie gewohnt aufbringen.

Checkliste Klebestreifen:

  • funktioniert das Klebeband generell (Überlagert?, Kälteschaden?)
  • ist das Klebeband geeignet, wurde die richtige Klebeseite verwendet?
  • ist die Klebefläche sauber
  • sind die Hände saubere Hände (Wurden die Hände kürzlich eingecremt oder sind ölig von  vorherige Arbeiten z.B. Auto?)
  • ist die Raumtemperatur normal (Zimmertemperatur nicht zu kalt >17°C)
  • wurde der Klebestreifen nach der Befestigung fest auf die Oberfläche angedrückt?

Weiterer Tipp bei schlechter Haftung:

Klebestelle wie beschrieben reinigen und mit einer sehr geringen Menge Haarspray benebeln. Anschließend wenige Sekunden mit dem Fön trocknen. Klebestreifen aufbringen, andrücken. Anschließend in kalten Räumen noch einmal wenige Sekunden mit dem Fön erwärmen. Nun sollte das Tape auf deinem Haarsystem optimal haften.

Kommentare   

#2 Frank001 2019-05-08 17:53
Vodka enthält etwa 40% Alkohol (Ethanol), das reicht aus um eine verschmutze Oberfläche zu reinigen. Allerdings funktioniert die Reinigung nicht so gut wie mit 99% Alkohol oder Salmiakgeist.
Zitieren
#1 TBac 2019-05-08 16:18
kann man dazu auch Vodka verwenden?
Zitieren

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren