Toupet Monturen 2016 - Teil 2

Der zweite Teil des Ratgebers für Toupet Monturen. Welche Montur Kombinationen ergeben eine optimale Haarersatzlösung?

Toupet Monturen - Happy coupleBereits im vorangehende Artikel hatten wir besprochen, welche Vorzüge und Nachteile eine Kombination von verschiedenen Basistypen haben kann. Wie vereint man also Haltbarkeit mit natürlichem Aussehen? 

Natürliches Erscheinungsbild und trotzdem langlebig

Die Montur, als das Basismaterial in dem die Haare befestigt sind, kann aus unterschiedlichen Werktstoffen und mit verschiedenartigen Fertigungstechniken hergestellt werden:

Befestigung mit Knoten

Bei Lace oder Monofilament die als Gewebe in netzartiger Form vorkommen, werden die einzelnen Haare mit Knoten in der Montur befestigt. D.h. die Haare werden in das Netzwebe "eingenäht" und mit Knoten fixiert.

Befestigung mit Mikroknoten

Vergleichbar kann man die Haare ebenso bei Folienhaarteilen mit winzigen Knoten in der Folie montieren. Die Haare werden also durch die Folie gestochen, zurückgeführt und darin mit einem Spezialknoten befestigt. 

Befestigung mit der Schlingen Technik (V-looped)

Da Mikroknoten nicht gebleicht werden können und damit nicht ganz so realistisch aussehen wie die Knoten in einem Lace System, kann man die Haare alternativ auch mit der Schlingen Technik, auch als V-Looped Verfahren in der Montur verankern.

Das Resultat wirkt sehr natürlich und wirkt so als würde das Haar direkt aus der Folie wachsen.

Befestigung mit dem Injektions Verfahren (Hair Injection)

Ähnlich dem V-Looped verfahren werden bei der Hair Injection einzelne Haare mit einer Nadel in die Folie injiziert. Allerdings werden die Haare hierbei nicht wieder zurückgeführt, sondern am Ende umgebogen und mit einer zweiten Schicht Folie auf der Unterseite fixiert. Durch die zweite Schicht Folie wird die Montur etwas dichter, trotzdem sehen injizierte Haare besonders bei geringeren Haardichten sehr natürlich aus.

Weitere beliebte Kombinationen:

Lace Ansatz

Super Fine Swiss Lace Haaransatz, French Lace Basis

Swiss Lace Front French Lace Basis

Super Fine Swiss Lace Haaransatz, Monofilament Basis

French Lace Basis mit PU Rand Typ2

French Lace Front mit Monofilament Basis

French Lace Front mit Monofilament Basis

Swiss Lace Front Injected Skin Basis

Swiss Lace Front Injected Skin Basis

 

Kommentare   

#2 Admin 2019-11-06 10:54
Hallo,
vielen Dank für die Anfrage.

Wir fertigen Maßanfertigunge n auf Basis einer Schablone an, welche uns die Kunden zusenden.
D.h. die Schablone, also ein Kopfabdruck stellt die Vorlage für die gewünschte Form und Größe dar.
Mittels dieser Schablone fertigen wir die Montur an welche dann der Größe entspricht.

Im Sofortprogramm bieten wir zusätzlich noch vorgefertigte Haarsyteme an, die eine Standard Größe haben (19cm Breite und 25cm Länge).
Zitieren
#1 Ilyas 2019-11-06 01:06
Hallo,kommt die Maasanfertigung nur in Standart grösse und Übergrösse,so dass ich die Folie dann selber an meine Kopffläche anpassen und ausschneiden muss?
Denn bis jetzt hatte mir das Haarstudio eine Schablone gefertigt und die Haarteile genau passend zu meiner Kopffläche(Glat ze) bestellt.
Zitieren

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren